29 Nov 2017

schallplattenbörse im exzess, leipziger str. 91

...diese ebenso interessante wie hervorragend organisierte veranstaltung fand unlängst, und zwar am 26. november von 11 bis 17 uhr, in der großen halle des exzess statt. dieselbe hatte, so wie es heutzutage kolportiert wird, zu ihrer damaligen zeit unter anderem auch schon als kino sowie als lazarett gedient.
seit der jüngeren vergangenheit bis hinein in die jetztzeit ermöglicht ihre existenz regelmäßige theateraufführungen und/oder no means konzerte in bockenheim
gleich nebenan dagegen in der (mensch muss ja mittlerweile eigentlich schon schreiben 'in der ehemaligen') leipziger str. 93  sah derselbe mensch an diesem trüben und regnerischen tage fast schon die ersten finanzbörsianer ihren praktischerweise auch schon in einzelne - ab sofort käuflich zu erwerbende - appartements vorfilettierten und an eben diesem orte vorgesehenen neubau besichtigen. naturgemäß wird eben jener die obligatorischen garagenplätze für die ebenso obligatorisch einzustellenden last- und/oder sportkraftwagen mit einschliessen...

es gab djs und discokugeln, kartoffelsuppe und kaffee




ein selbstverständlich völlig wahllos abfotografierter stand



ein weiteres beispiel für gelungenes after sales marketing




 kurz vor toreschluss, gegen 16:52 uhr


und nach diesen zwar wenigen aber dafür umso anonymisierteren bildern der veranstaltung:sei nun noch angemerkt, dass die nächste plattenbörse im exzess voraussichtlich im märz oder april 2018 stattfinden wird.

bis dahin dann, eure tante epistrophy

29 Sep 2017


eure tante epistrophy

31 Aug 2017